Kontakt & Anschrift

Salsa con Pasión
Bertoldstr. 45
79098 Freiburg im Breisgau


Mail  ❘ info@salsa-con-pasion.de
Tel.   ❘ +49 152 029 397 23
Web ❘ www.salsa-con-pasion.de

 


Telefonzeiten:

Mo. - Fr.: 14:00 - 19:00 Uhr

 

Bei Fragen jeglicher Art stehen wir gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung!

 

Auch unser FAQ gibt Antworten auf wichtige Fragen unserer Kunden.

Kontaktformular

 
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefonnummer
 
Deine Frage oder Nachricht an uns! (Restzeichen: 2500)
Aufnahme in den Salsa con Pasión Tanz-Newsletter
 
    
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

 

 

1) Brauche ich einen Tanzpartner?
 

Nein, man kann sich auch jederzeit ohne Tanzparter*in in allen Kursen anmelden. Wir bemühen uns, das Verhältnis an Damen und Herren im Kurs auszugleichen. Unter den Tanzsingles machen wir des Öfteren Partnerwechsel, so dass die Damen lernen, sich leichter führen zu lassen und die Herren ihre Führung verbessern können.

 

 

2) Wann kann ich einsteigen?
 

Ein Einstieg in die Mittelstufen- & Fortgeschrittenen-Kurse ist jederzeit möglich.

Für Anfänger empfehlen wir zu Beginn einer achtwöchigen Kursreihe oder mittels eines Einsteiger-Kompakt-Kurses (EKK) einzusteigen, da wir mit den Grundschritten beginnen und im Laufe des Anfängerkurses darauf aufbauen.

 

 

3) Wie lange dauert ein Tanzkurs?

 

Das hängt vom Kursniveau ab (A1, A2, M, F, Master): 
A1-Kurse beginnen alle zwei Monate zum Kursreihenstart von Neuem und dauern acht Wochen (Jan/Mär/Mai/Jul/Sep/Nov). Alle anderen Kurse sind fortlaufend.
 

Wir empfehlen für jedes Kursniveau eine gewisse Teilnahmedauer, um eine gründliche Tanzausbildung zu bekommen:
Wir sehen in unseren A1-Kursen eine Teilnahmedauer von acht Wochen vor.
Die A2-Kurse sollten mindestens für sechzehn Wochen, also vier Monate, besucht werden.
Nach einer Teilnahme in den M-Kursen für vier bis sechs Monate können die F- und Master-Kurse ohne zeitliche Begrenzung besucht werden.
Jeden Monat kannst Du Dich aufs Neue entscheiden, welche Kurse Du belegen möchtest.

 

 

4) Müssen wir Partnerwechsel im Kurs machen?

 

Bei paarweiser Anmeldung könnt Ihr euch aussuchen, ob Ihr gerne wechseln oder lieber mit Eurem Partner tanzen möchtet. Natürlich könnt Ihr Euch auch jeden Abend neu entscheiden.

Ein Wechsel ist zu empfehlen, so dass die Damen lernen sich leichter führen zu lassen und die Herren ihre Führung verbessern können.

 

 

5) Ich kann in einem Monat nur 3 Kursstunden oder weniger wahrnehmen, was kann ich tun?

 

Du kannst an einem anderen Tag im gleichen Monat eine "Ausweichstunde" belegen, sofern wir einen Kurs an einem für Dich passenden Tag anbieten.

Oder: Du hast die Möglichkeit, mit einer 4er-Punktekarte flexibel zu bleiben. Viele unserer Schüler nutzen diese Karte in den Monaten, in denen sie nur sehr unregelmäßig die Kurse besuchen können. Die Punkte verfallen erst 3 Jahre nach dem Ausstellungsdatum.

 

 

6) Gibt es eine Vertragsbindung?

 

Nein, wir haben keine Vertragsbindung bei der FLAT-1-Monat ohne Laufzeit, bei der 4er-Punktekarte oder auch bei der Buchung von Einzelkursen ohne Laufzeit! Jeden Monat kannst Du Dich aufs Neue entscheiden, welche Kurse Du belegen möchtest!

Eine Vertragsbindung besteht nur bei Buchungen mit Laufzeit sowie der FLAT-3- bzw. 6-Monate.

Zur bestmöglichen Flexibilität verlängert sich der Vertrag und damit das erteilte SEPA-Lastschriftmandat nach Ablauf der Mindestlaufzeit jeweils um nur einen Monat - zu dem von Dir gebuchten Tarif. Eine Kündigung ist nach Ablauf der Mindestlaufzeit jederzeit bis 14 Tage vor Monatsende möglich.

 

Im August wird aufgrund unserer Sommerpause der Kursbeitrag von uns nicht berechnet.

 

 

7) Brauche ich Tanzschuhe?

 

Nein, zwar ist es von Vorteil, vor allen Dingen in den Fortgeschrittenen-Kursen, aber in den Anfänger- und Mittelstufenkursen ist es nicht unbedingt notwendig. Es ist aber wichtig, saubere und nicht draußen getragene Schuhe mitzubringen. In Sachen Kleidung geht alles, was bequem ist und in dem Du Dich wohlfühlst!

 

 

8) Wie geht es nach dem Anfängerkurs weiter?

 

Nach dem Einstieg mit dem achtwöchigen Anfängerkurs kannst Du, sobald Du Lust auf eine neue Herausforderung verspürst, in den A2-Kurs wechseln. 

 

 

9) Ich habe früher schon mal einen Tanzkurs gemacht, welche Kursstufe ist die richtige für mich?

 

Das hängt davon ab, wie viele und welche Kursstufen Du bereits besucht hast. Gerne kannst Du in einen unserer Kurse einsteigen. Nach Absprache mit dem Trainer oder der Trainerin ist danach ein Wechsel auf ein höheres Level möglich. Wir sind Dir bei der Auswahl des richtigen Kurses auch gerne telefonisch behilflich! Tel: 0152 02 939 723

 

 

10) Ich habe früher in einer anderen Tanzschule getanzt, kann ich trotzdem bei Salsa Con Pasión einen Kurs belegen?

 

Auf jeden Fall. Am besten Du kommst zu einer Schnupperstunde vorbei und schaust Dir unsere Kurse an. Wir sind gerne bei der Auswahl des richtigen Kurses behilflich.

 


11) Ich kann einen Kursabend nicht besuchen - was nun?

 

In diesem Fall musst Du die Stunde leider ausfallen lassen. Ggf. gibt es für Dich eine Ausweichmöglichkeit zu einem anderen Termin im selben Monat (s. Frage Nr. 5)).

Es wäre schön, wenn Du uns telefonisch oder per E-Mail eine Nachricht schickst, damit wir versuchen können, für diesen Abend das Verhältnis an Damen und Herren auszugleichen.